Die LEHM 2020 Tagungsberichte sind online!

Im Hinblick auf die vielen Facetten des Werkstoffes Lehm, als ein Vorzeigebespiel nachhaltiger Baumaterialien, beleuchten die veröffentlichten Tagungsberichte das Potential aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Seien es regional umgesetzte Projekte, Forschungserrungenschaften oder die Umsetzung eines Regelwerks für bauliche Methoden: Lehm mischt mit!

 

Wir freuen uns bei sechs der Veröffentlichungen (Mit-)Autor*innen zu sein und, dass dieses immer noch weitaus unterschätzte Material durch die diesjährigen Artikel wieder ein Stück mehr Aufmerksamkeit erfährt. Im Folgenden sind die einzelnen Titel der Artikel mit ihrer direkten Verlinkung aufgelistet, bei denen ZRS Architekten Ingenieure in Kooperation mit dem Natural Building Lab und weiteren Autoren mitgewirkt haben.

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Healing Garden Chamchamal – Umwandlung wertvollen Baukulturerbes in moderne und heilende Lehmarchitektur

Die Erfolgsgeschichte der Lehmbau-Normen in Deutschland

Wirkungsmechanismen und Einsatzmöglichkeiten von tonhaltigen Mauerwerksabdichtungen

Lehmbaustoffe als Chance zur Reduktion von Mineralischen Bau- und Abbruchabfällen (CDW)

Einsatz von Lehmputz zur Salzreduktion historischer Ziegel- und Natursteinwände – Theoretische Grundlagen, Wirkungsmechanismus und Erfahrungsberichte

Denkmalschutz des irakischen archäologischen Architekturerbes – Aktuelle Erhaltungsprojekte in Uruk (Südirak)

 

Veröffentlicht am: 12. November 2020